Wochenendseminar der Kolpingsfamilie Schöppenstedt im Dezember 2016

Die Kolpingsfamilie Schöppenstedt war wieder mit großer Beteiligung zu einem Wochenendseminar in die Familien-Ferienstätte auf dem Pferdeberg in Duderstadt gefahren.

Immer im Advent fährt die Kolpingsfamilie in die Ferienstätte um ein wenig Abstand zu nehmen von der Hektik des Alltags in der Vorweihnachtszeit. Zu verschiedenen Themen konnten sich die Teilnehmer entscheiden. Zum Thema „ Was die Werbung aus uns macht“  referierte Herr Dr. Ulrich Meier. Zum Thema: „ Das Leben im mittelalterlichen Duderstadt“ wurde von einem Stadtführer an den geschichtlich markanten Stellen gezeigt und erklärt. Für die Kinder waren Bastelarbeiten angesagt. Aber auch  besinnliche Stunden zum Advent fanden statt.

Weil es wieder allen gut gefallen hat, wurde auch schon wieder der Termin für das Jahr 2017 bekannt gegeben.